Die Natur im Allgemeinen und der Mensch im Besonderen stehen im Mittelpunkt meiner Arbeiten. Ob es Eindrücke, Erfahrungen und Erlebnisse sind, die ich während meiner mehrjährigen Aufenthalte in Russland, Usbekistan und Laos sammeln konnte, oder menschliche Beziehungen, Gefühle und Empfindungen - in Momentaufnahmen versuche ich die Atmosphäre, die Nuancen und das "Unausgesprochene" einzufangen. Meine bevorzugten Techniken sind Acrylmalerei und Druckgrafik. Mein Lieblingsgenre ist Porträt.

Vita

 

geboren am 26.04.1964 in Lünen

Studium der Slawistik und des Fremdsprachlichen Deutschunterrichts in Theorie und Praxis

viele Jahre tätig als Dozentin für Deutsch als Fremdsprache im In- und Ausland

verheiratet, 2 Kinder (geb. 2001 und 2004)

 

Künstlerische Ausbildung

 

2008 - 2011: Intensivstudium Malerei und Zeichnung, Freie Kunstakademie arte fact, Bonn

2013 - 2014: Grafikklasse, Freie Kunstakademie arte fact, Bonn

2014 - 2015: Grafikklasse, Freie Kunstakademie arte fact, Bonn

 

Ausstellungen

 

02.08. - 08.08.2021: work in progress und Ausstellung "WASSERWERKe" mit Dagmar Dähnert und Britta Makinose, Altes Wasserwerk Wachtendonk

25.09. - 11.10.2020: MEopenArt 2020, Kunsthaus Mettmann, 3.Jurypreis für die Radierungen "Am Mekong I - VII"

02/2019: Gruppenausstellung "Open Studio", MDO Art Studio, Vientiane, Laos

05/2018: Einzelausstellung "in between", i:cat gallery, Vientiane, Laos

03/2017: Gruppenausstellung "11th Lao Women's Art Exhibition", National Institute of Fine Art Exhibition Hall, Vientiane, Laos

10/2011: Offene Ateliers in der Bonner Altstadt

09/2011: Einzelausstellung im Rahmen der Oberkasseler Kulturtage, Bonn

Foto: Petra Pickschun